Wir trauern um

WALLNER Johann (46)

* 06.07.2016

Ort: 3040 Neulengbach/ Markersdorf

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattungneulengbach@st-poelten.gv.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

WALLNER Johann


Kondolenzbuch

† 06.07.2016

Familie. Bürgmayr:

Lieber Hans!

Danke für die freundliche Bewirtung in all den Jahren, wo wir zu Besuch bei Resi waren!
Mit Dir verliert die Gastronomie einen Idealisten und perfekten Gastgeber!

Ein letzter Gruß aus Villach!

Gottfried Bürgmayr samt Familie

Geschrieben am 06.09.2016 um 17:01

Juliana Armion:

Wenn Trauer dein Herz erfüllt,
lass dich von der Liebe
umfangen und von deinen
Erinnerungen trösten.
Lass dich von der Hoffnung führen
und von den Menschen begleiten,
die dir in dieser Zeit
besonders nahe sind.

Liebe Roswitha ich kann sehr gut nchvollziehen wie es euch jetzt geht. Aber ich weiß auch dass die Familie und Freunde in dieser Zeit viel Kraft und Trost schenken können man muss nur annehmen.

Liebe Grüße Juli

Geschrieben am 15.07.2016 um 08:57

EHN FRANZ:

EINE STIMME DIE UNS VERTRAUT WAR SCHWEIGT. EIN MENSCH DER UNS LIEB WAR GING. WAS UNS BLEIBT SIND LIEBE DANK UND ERINNERUNG. MEINE AUFRICHTIGE ANTEILNAHME ZU DEN SCHWEREN VERLUST FRANZ EHN UND GATTIN

Geschrieben am 14.07.2016 um 18:44

Manfred Lauber:

Letzte Grüße von Manfred.

Geschrieben am 13.07.2016 um 21:22

Franz Pottendorfer:

Der Tod von Hans hat mich sehr bertroffen. Ich bedauere euren Verlust zutiefst und spreche Dir und Deiner Familie mein aufrichtiges Mitgefühl aus.

Geschrieben am 13.07.2016 um 13:00

Josef und Doris:

In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.

Geschrieben am 13.07.2016 um 11:24

Sonja, Andreas, Michael, Christopher, Marcel & Ro:

In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.

Tief berührt sprechen wir Euch unser Beileid aus.

Geschrieben am 13.07.2016 um 06:57

Volfik &Schober:

Es ist so schwer,
wenn sich zwei Augen schließen,
zwei Hände ruh’n, die einst so froh geschafft
und still und heimlich Tränen fließen,
ein gutes Herz wird nun zur Ruh’ gebracht.

Herzliches Beileid
Susanne & Franz

Geschrieben am 12.07.2016 um 22:51

Maria Blaha:

Man lebt zwei Mal
das erste Mal in Wirklichkeit
und das zwieteMal in Erinnerung,
du wirst immer in meiner Erinnerung sein .

Geschrieben am 12.07.2016 um 22:06

fam. kotrnetz:

wir wollen unser aufrichtiges beileid ausdrücken der ganzen fam. und beten für viel kraft in der schweren schweren zeit für alle

Geschrieben am 12.07.2016 um 21:15

Andrea & Reinhard:

Liebe Roswitha und Kinder,
Die Todesnachricht hat uns tief erschüttert! Alle Worte der Anteilnahme können euch in diesem Moment nicht über den schweren Verlust hinweghelfen. Für die kommende Zeit viel Kraft, Mut und Zuversicht.

Geschrieben am 12.07.2016 um 18:26

Familie wehdorn:

Der wind trug deine seele fort an einen andren ruhigen ort dort sitzt du jetzt und wartest ab bis du uns alle wieder hast. Liebe roswitha wir wissen ganz genau wie es dir geht unser aufrichtiges beileid josefa silvia und daniel

Geschrieben am 12.07.2016 um 18:05

Sylvia & Hans Schaschetzy:

Wir sind Traurig, das Du ging's aber dankbar das es Dich gab .Unsere Gedanken kehren in Freundschaft immer zu Dir zurück .

Geschrieben am 12.07.2016 um 17:44

Hansi Hofrichter:

Die traurige Nachricht vom Ableben von Hansi traf mich tief.

Anlässlich des plötzlichen Todes möchte ich mein allerherzlichstes Beileid sowie viel Kraft für die schweren Stunden der Trauer und des Abschieds aussprechen.

Hansi Hofrichter

Geschrieben am 12.07.2016 um 09:30

Melodyboy Gilbert:

Ein letzter Akkord auf deine Reise
von Deinem Freund Melodyboy Gilbert / Monika

Geschrieben am 12.07.2016 um 08:35

Fam. Jurkowitsch , Markersdorf 112:

Es ist schwer die richtigen Worte zu Finden, doch möchten wir wissen lassen, dass wir Dir im Gedanken nahe sind

Geschrieben am 11.07.2016 um 21:14

Familie Ecker:

Die traurige Nachricht von Hansis Tod hat uns tief getroffen . Ihr habt
unser tiefes Mitgefühl und wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit .

Herzliches Beileid

Karl und Renate

Geschrieben am 11.07.2016 um 16:27

EINE GUTE FREUNDIN:

DU WIRST MIR UNVERGESSEN BLEIBEN

DEINE RUHIGE UND BESONNENE ART

HANS IST AUF DEM GEMEINSAMEN WEG EBEN NUR AUF DER ANDEREN SEITE

MEINE AUFRICHTIGE ANTEILNAHME SEINER FAMILIE

KEINER IST VERGESSEN WENN MAN AN IHN DENKT UND WIRD AUCH NIE VERGESSEN WERDEN

Geschrieben am 11.07.2016 um 16:25