Wir trauern um

HAHN Friedrich (73)

* 19.06.1947 01.01.2021

Urnenbeisetzung
Datum: 12.01.2021
Uhrzeit: 14:00
Ort: Aufbahrungshalle Ollersbach

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattungneulengbach@st-poelten.gv.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

HAHN Friedrich


Kondolenzbuch

† 01.01.2021

Franz und Romy:

Unser herzliches Beileid all seinen Angehörigen! Wir trauern mit Euch um einen lieben Freund und werden ihn immer in guter Erinnerung behalten!
Geschrieben am 12.01.2021 um 07:50

Fam. Anni Ortner:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Wir werden dich sehr vermissen.
Geschrieben am 10.01.2021 um 14:17

Heidi und Gerhard Koch:

Sonnige,leuchtende Tage, nicht weinen, weil sie vergangen, lächeln,weil sie gewesen. Aufrichtige Anteilahme!
Geschrieben am 09.01.2021 um 18:23

Leo Hofmeister:

Deine herzliche und lebensbejahende Art als Kollege, wird mir ewig in Erinnerung bleiben. Leo.
Geschrieben am 08.01.2021 um 18:32

Fam. Kreutzer-Koch:

Wir haben Fritz als einen Mann kennengelernt, der wusste - vielleicht auch auf Grund seiner beruflichen Erfahrungen - dass sich das Leben nicht abspielt auf der guten oder bösen Seite, sich nicht reduzieren lässt auf Schwarz oder Weiß ! Vielleicht hat er deswegen immer den Menschen hinter der Oberfläche gesucht und gesehen und so wurde er für viele ein Fels in der Brandung des Lebens. Wir trauern alle um einen guten Menschen !
Geschrieben am 08.01.2021 um 12:48

Edith Wöhrer:

Das einzige Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen
Geschrieben am 07.01.2021 um 11:19